Champignons mit Frischkäse-Füllung

Oh weh – hier hat sich ja ganz schön viel Staub angesammelt in den letzten Monaten – leider hat die Muße zum Bloggen gefehlt und ein Foto auf Instagram oder Facebook hochladen geht halt schneller 😉

Heute wird der Staub zumindest im Kochbuch-Regal ein klein bisschen aufgewirbelt, denn es gibt mal wieder ein Rezept aus meiner Lieblingskategorie „Schnelle Gerichte“: Champignons mit Frischkäse-Füllung – und das Schöne an diesem Rezept ist, dass man bei der Füllung sehr kreativ werden kann.

Das hier ist meine Variation vom letzten Mittwoch:

Zum Nachkochen (für 2 Personen) braucht ihr:

8 – 10 große Champignons
150 g Kräuterfrischkäse
1 rote Paprika
4 Scheiben Salami
4 Scheiben Schwarzwälder Schinken

So geht’s:

Die Champignons putzen und in eine Auflaufform legen. Einfetten ist nicht nötig, denn aus den Pilzen fließt Saft, in dem sie garen.

Den Schinken, die Salami und die Paprika zusammen mit dem Frischkäse in den Mixer geben und solange mixen, bis eine schöne homogene Masse entsteht.

Die Champignons mit der Frischkäsecreme füllen und für etwa 15 Minuten im Ofen überbacken. (Ich hatte den Ofen auf 200° C – aber ich hab ein etwas älteres Modell …).

Wir ihr seht, gab es bei mir Feldsalat dazu und das war eine sehr leckere Kombi 🙂