Buch am Bau: Die Kansas City Public Library

Schon mal gesehen? Ich leider nicht und Kansas steht auch nicht auf meinen Reiseplänen, aber im Internet taucht das Gebäude immer wieder mal auf:

https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/564x/d6/4e/b6/d64eb6843bd44f77cc56e07be22b631d.jpg

[via Pinterest]

Diese wunderschöne architektonische Buchreferenz nennt sich „The Community Bookshelf“ und ist die Außengestaltung der Parkgarage der Kansas City Public Library. Die Buchrücken sind circa 8 Meter hoch und 3 Meter breit und bestehen aus einem speziellen Polyesterfilm, der auch für Straßenschilder verwendet wird.

Die dargestellten Bücher wurden von den Lesern der Stadt vorgeschlagen und zeigen die unterschiedlichsten Lese-Interessen. So finden sich Klassiker wie Platos Politea, fremdsprachige Romane wie 100 Jahre Einsamkeit aber auch neuere Literatur wie zum Beispiel Ray Bradburys Fahrenheit 451.

Die komplette Liste der Bücher findet ihr übrigens hier.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s