Die Montagsfrage vom 5. Januar 2015

montagsfrage_banner

Früher hab ich sie desöfteren beantwortet, die „Montagsfrage“. Mittlerweile ist Svenja vom Blog Buchfresserchen die Gastgeberin und veröffentlicht jeden Montag eine neue Frage rund ums Lesen. Und, neues Jahr – neues Glück: Vielleicht klappt es bei mir dieses Jahr mehr oder weniger regelmäßig daran teilzunehmen. Die Frage vom 5. Januar lautet

Gibt es Erzähltechniken, die dich beim Lesen stören?

Die gibt es durchaus, wobei ich aber nichts pauschal verteufeln möchte. Es kommt auf das Buch als Ganzes an und manchmal passt durchaus, was ich anderswo nicht leiden mag.

Nichtsdestotrotz hier meine Liste:

– Ich-Erzählungen im Präsens – insbesondere kritisch bei Chick-Lit. Lernt man im Schreibkurs, dass das die einfachste Perspektive ist?

– Dialog-lastige Romane (Wer spricht eigentlich gerade oder warum reden sie sich immer mit Namen an? Warum muss man sämtliche Info in einen Dialog packen?)

– der erhobene Zeigerfinger des Autors, der zwischen den Zeilen deutlich sichtbar wird und der den doofen Leser vor (gerade aktuellem) Übel warnt

– das populärwissenschaftliche Sachbuch in (historischer) Romanform

– Namedropping. Es interessiert nicht, ob jemand auf einer Party zu David Guetta oder sonstwem tanzt, lasst sie einfach tanzen, dann kann man den Roman vielleicht auch noch in 15 Jahren lesen.

– Fremdsprachige Einsprengsel oder Fachvokabular in jeder dritten Zeile, die/das in einem 300-seitigen Glossar erklärt werden/wird

– und dann möchte ich noch an die Autoren appellieren, sie mögen doch in Zukunft ihre Geschichten bitte bitte wieder auf ein Buch beschränken … ich mag eigentlich keine Serien mehr lesen, so man das mehrbändige Ausufern auch als Erzähltechnik sehen kann 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s